Amblyseius cucumeris Raubmilben gegen Thrips

✅ Vgo… Raubmilben biologisch & zuverlässig gegen Thripse

✅ unbedenklich für Menschen und Haustier

✅ Einfache Anwendung nach beiliegender Anleitung

1,90 89,90  inkl. MwSt.

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 4-10 Werktage
Auswahl zurücksetzen

Die Raubmilbe der Art Amblyseius cucumeris ist ein natürlicher Gegenspieler von Thripsen. Sie sticht junge Thripslarven an und saugt sie aus.

Bei der Bekämpfung von Thripse mit Raubmilben sollte ein frühzeitiger Einsatz erfolgen.

Da die Raubmilben (Amblyseius cucumeris) nicht auf Thrips als alleinige Nahrung angewiesen sind, ist auch ein vorbeugender Einsatz möglich. Im Innenraum, Gewächshaus oder Wintergarten können Raubmilben das ganze Jahr über eingesetzt werden.

Die Raubmilben werden in Zuchttüten geliefert und werden auf mittlerer Höhe an die befallenen Pflanzen gehängt. Achtung! Die Beutel müssen nicht zusätzlich perforiert oder geöffnet werden. Die Raubmilben verlassen dann die Beutel sukzessive und machen sich während 4 bis 6 Wochen auf die Thripsjagd.

Die Zuchttüten gleichmäßig im Bestand verteilen und möglichst im oberen Pflanzenteil mit Kontakt zur Pflanze anbringen, damit die Tiere besser überlaufen können.

Zuchttüten ca. 6 – 7 Wochen im Bestand belassen, weil sich die Raubmilben darin vermehren und erst nach und nach in den Pflanzenbestand abwandern. Bei Bedarf sind die Beutel anschließend zu ersetzen.

Die Raubmilben werden als Gemisch von aktive Raubmilben, Nymphen und Eiern, Kleie und Mehlmilben in Zuchttüten ausgeliefert, daraus werden in den nächsten Wochen mindestens 1000 Raubmilben schlüpfen.

Wir versenden die Nützlinge mit der Deutschen Post AG innerhalb von 2-3 Tagen nach Bestelleingang bevorzugt Mo bis Do.

 

Je nach Größe der Pflanze sind 1 bis 2 Zuchttüten notwendig. Bei größeren Beständen mit gegenseitigem Blattkontakt mindestens 5000 Raubmilben pro m².

Beschreibung

✅ Jede Zuchttüte enthält aktive Raubmilben, Nymphen und Eier so dass in den nächsten 4 bis 6 Wochen ca. 1000 Raubmilben freigesetzt werden.

✅ Amblyseius cucumeris wirkt zuverlässig gegen Blatt- und Blütenthrips sowie Weichhaut- und Spinnmilben. 

✅ Die Amblyseius-Raubmilben leben auf den Pflanzen und ernähren sich von den Schädlingen in dem sie sie aussaugen.

Zusätzliche Informationen

Anzahl

1 Zuchttüte, 10 Zuchttüten, 100 Zuchttüten, 15 Zuchttüten, 2 Zuchttüten, 20 Zuchttüten, 3 Zuchttüten, 4 Zuchttüten, 50 Zuchttüten